Über mich

Selbstverständlich ist Lilo Boralin nicht mein bürgerlicher Name. Lilo ist seit 2002 mein Spitzname und Boralin heißen meine Eltern. Ich erblickte 1981 das Licht der Welt. Meine Mutter, gebürtige Thailänderin, 155 cm groß, hat ein Ego wie ein Schwergewichtsboxer. Mein Vater, gebürtiger Deutscher, im Gegensatz zu meine Mutter war er ein stämmiger Mann mit einem weichen Kern. Wenn ich etwas wollte, ginge ich stets zu Paps. ^^ Unsere Lebensmittelpunkt war in Thailand, zumindest bin ich eigenständig in ein Flugzeug eingestiegen... Ich habe die meiste Zeit meiner Kindheit im Internat verbracht und in den Ferien hing ich bei meinen thailändischen Verwandtschaften ab. Ich bin zweisprachig aufgewachsen, Thai und Englisch. In der Pubertät habe ich im elterlichen Betrieb mitgeholfen. 

Das Millennium stand vor der Tür und ich dachte über einen Neuanfang nach (noch nicht 20 und sie dachte über ein neu Anfang nach, heute lache ich herzlich darüber). Ich überlegte WAS? WIE sollte der neu Anfang aussehen? Ich sah in Thailand keine Zukunft. Da kam mir Deutschland in den Sinn. Ich besitze seit meiner Geburt einen deutschen Pass aber in Deutschland war ich nur zu Besuch. Woher kommt mein Vater? Ja, Deutschland, woher denn sonst? Festentschlossen stiege ich in das Flugzeug und nun bin ich immer noch hier. 

Mein Ankunft war aufregend, denn ich erlebte in Deutschland einen Kulturschock. Es sprachen nur weniger Menschen Englisch. Da mein Vater und seine Freunde die englische Sprache beherrschten, ging ich davon aus, dass alle die hier leben auch Englisch sprechen können, wie naiv… 

Egal, eine Boralin gibt niemals auf. 

Ich lernte die Sprache, es ist heute immer noch schwer für mich. Ich habe seither mir einige Qualifikationen angeeignet/erworben. Realschulabschluss, Verkäuferin, Fachhochschulreife und zuletzt eine Ausbildung zur Bürokauffrau. Oh, ein abgebrochenes Studium darf ich noch erwähnen. Für mich war das ein herber Rückschlag, but so what. Life goes on.

Heute arbeite ich als Sachbearbeiterin bei einer Gemeinschaftseinrichtung der deutschen Hochschulen.

Ich habe mein Mann MUMA 2007 kennengelernt und wir heirateten im Jahre 2016, der Glückpilz. ^^ Gemeinsam leben wir in der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn. Unsere Kampfkatze „Lexy“ bestimmt unseren Tagesrhythmus. Was will man(n) mehr. 

Was mache ich in meine Freizeit? Fotografieren, sporteln, kochen, Couchen und vielleicht auch bloggen?





Share:
© Lilo Boralin | All rights reserved.
Blog Layout Created by pipdig